FS-Location.de » Party » Reviews » Konzerte » RhymeTimePasswort? | Reaktivieren? | Registrieren
   
FS-Location.deHilfe
RhymeTime
erstellt Sa 14. Mai 2011 - Vis-a-Vis - 5505 Views - 28 Bilder - zu wenig Bewertungen
 
Inzwischen finden Hip-Hop Events in Freising recht unregelmäßig statt, was eigentlich sehr schade ist. Gestern bewiesen wieder einige MC's und Rap / Hip-Hop-Begeisterte, dass es eigentlich keinen Grund dafür gibt, dass solche Konzerte so selten organisiert werden. Unter anderem zeigten die Homegrowkids, ThaRugs und MC ParaNoiz sowie Microwave ihr Talent und brachten so das verhältnismäßig kleine Publikum zum Wippen und Nicken.
Mit durchgehend ungefähr gleicher Zuschauerzahl war das alte JUZ zwar nicht grade voll, aber doch gut besucht. Mit etwas Glück vergrößert sich das Publikum ja um den einen oder anderen, wenn Events dieser Art wieder eine gewisse Regelmäßigkeit finden. Auf diesem Wege einen Dank an den Veranstalter, der zugleich selber Aufgetreten ist. Weiter so, damit diese Events nicht aussterben.

Text von DiStickStoffMono0xid

28 Fotos
Foto #334781
Foto #334782
Foto #334783
Foto #334784
Foto #334785
Foto #334786
Foto #334787
Foto #334788
Foto #334789
Foto #334790
Foto #334791
Foto #334792
Foto #334794
Foto #334795
Foto #334796
Foto #334797
Foto #334798
Foto #334799
Foto #334800
Foto #334801
Foto #334802
Foto #334803
Foto #334804
Foto #334805
Foto #334806
Foto #334807
Foto #334808
Foto #334809

Fotos von DiStickStoffMono0xidFotostreifen ausklappen/einklappen

Falls du hier nicht erscheinen möchtest, bitte melde dich bei uns über die Support Datenbank.
Wir bitten um Verständnis, dass manche Fotos aufgrund mangelnder Qualität nicht veröffentlicht werden.

  • Teile dieses Review mit dem Netz:
Kommentare
Seite 1 von 1
Di 17.05.2011, 20:22 Uhr :

Der Grund warum solche Events in Freising schlecht besucht sind oder aussterben ist der dass die Leute, und damit mein ich auch den Verfasser des Reviews, sich zu fein sind, bis zum Schluß zu bleiben. Sorry, aber ich fühl mir da jetzt schon etwas auf den Schlips getreten, wenn ich weder Fotos von mir finde noch in der Review irgendwie in irgendeiner Art erwähnt werde, und das hat mit Hochnäsigkeit mal rein gar nix zu tun. Allein des Respekts halber würde mir nicht einfallen, das Event schon vorher zu verlassen, wenn ich wie im Review beschrieben, der etwaigen Regelmässigkeit nachtrauer - und hallo - Konzerte im JUZ gehen eh nur bis maximal 0 Uhr. Und wenn ihr dass nicht in eueren Kopf kriegt, werden diese Events nunmal aussterben. Just my 2 cents!
        
© impressiveLABS 2002-2019  |  AGB  |  Impressum  |  Verhaltensregeln  |  RSS
Gesamtrenderzeit: 0,01179s | Erstellt am 20.04.2019 22:18:27 Uhr